Datenschutz

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig!

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf www.shera.de sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Daher nehmen wir den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher und wohl fühlen. Die Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes BDSG ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Ihre persönlichen Daten schützen wir durch die Anwendung hoher Sicherheitsstandards und durch Arbeitsabläufe, die besonders dazu geschaffen wurden, um einen Missbrauch persönlicher Daten zu verhindern. Gerne wollen wir Ihnen im Folgenden einige unserer Vorkehrungen erklären, die dem Schutz Ihrer Privatsphäre dienen.

Verschlüsselung Ihrer Daten

Alle Angaben, die Sie uns in Dialog- und Antragsformularen anvertrauen, werden über das Internet sicher übermittelt. Wir verwenden hierzu ein Übertragungsverfahren, das auf dem SSL (Secure Socket Layer)-Protokoll basiert.
Durch den Einsatz des SSL-Protokolls werden persönliche Daten zwischen Ihrem Browser und der SHERA Werkstoff-Technologie GmbH & Co. KG nur verschlüsselt übertragen.
Somit werden Ihre Daten vor dem unbefugten Zugriff Dritter geschützt. Um eine sichere Verbindung aufzubauen, verwendet die SHERA Werkstoff-Technologie GmbH & Co. KG statt des üblichen HTTP-Protokolls das vor fremden Zugriffen gesicherte HTTPS-Protokoll.
Damit der von Ihnen benutzte Browser Daten verschlüsselt übermitteln kann, muss innerhalb der Einstellungen das Sicherheitsprotokoll SSL aktiviert sein.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten/ Zweckbindung

Wir erheben und nutzen Ihre persönlichen Daten allein zu dem Zweck, Ihre Infoanforderungen und Anfragen zu beantworten. Darüber hinaus möchten wir Sie über unserer Produkte informieren. Wir beschränken die Datenerhebung und deren Nutzung auf das Nötigste, um Ihnen weiterhin hervorragende Produkte anbieten zu können und unsere Internet-Besucher mit den Produktinformationen versorgen zu können, die sie besonders interessieren.
Ihre persönlichen Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z.B. im Rahmen einer Infoanforderung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens oder zur Durchführung eines Vertrages angeben. Diese Daten werden üblicherweise nur solange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass unsere Mitarbeiter auf das Datengeheimnis gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verpflichtet sind.

Statistische Datenerfassung

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Um die Inhalte unserer Internetseiten genau auf die Bedürfnisse und Präferenzen unserer Kunden abstimmen und ständig verbessern zu können, sammeln wir anonymisierte statistische Daten. Dies sind beispielsweise Daten wie die Herkunftsseite, Rechner und Browsertyp, besuchte SHERA-Seiten sowie Zugriffsdatum und Uhrzeit. IP-Adressen werden zwischenzeitlich gespeichert, wenn und solange dies aus technischen Gründen erforderlich ist. Eine darüber hinaus gehende Verwendung findet nicht statt. Diese Daten werden ausschließlich für interne Zwecke verwendet.
Eine personenbezogene Auswertung oder Speicherung dieser Informationen findet zu keinerlei Zeitpunkt statt. Mit Ausnahme unseres Statistikdienstleisters eTracker GmbH erfolgt keine Weitergabe an Dritte (eine Erfassung und Weitergabe personenbezogener Daten findet aber auch hier nicht statt).
Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Der Widerspruch kann über nachfolgende Links elektronisch durchgeführt werden:

eTracker GmbH: http://www.etracker.de/privacy?et=VNmNbx